foerderschule raphael pforzheim blue

Dieses Jahr bestand die Herausforderung darin der Dunkelheit zu begegnen. Dazu fuhren wir mit dem Bus auf die Schwäbische Alb, um uns in die Tiefen der Bärenhöhle und der Nebelhöhle zu begeben.

Michaelisausflug

Das sind beides Tropfsteinhöhlen mit beeindruckenden Stalagmiten und Stalaktiten. Wir haben uns durch einen ganzen Wald von Tropfsteinen bewegt. Manche reichten sogar bis an die Höhlendecke. Die Höhlen schienen uns endlos tief zu sein. Es gab so viele Seitengänge, dass wir manchmal nicht mehr so genau wussten, ob wir hier schon einmal vorbeigekommen waren. Als wir endlich wieder hoch ins Tageslicht kamen, waren einige Schüler doch schon etwas erleichtert.